Jan 31

Trainingsstart der 1. Herren

Heute war das erste große Treffen angesagt und 19 Mann waren mit dabei, 3 Spieler (Max Liesberg, Marco Maas und Reza Hassanzada) waren noch entschuldigt. Es steht ein großer Kader bereit, der jetzt schnell zusammen finden muss um einen tollen und schönen Fußball in Hiddestorf zu zeigen.
3-mal steht Training auf dem Wochenplan und einmal in der Woche ein Spezialaufbautraining. Alles können wir hier nicht verraten, aber so viel steht fest: „Wir haben Bock auf Fußball“

Am 14.02. um 12 Uhr bestreiten wir ein Testspiel gegen Linden07, hier wird Trainer Heiko Schöndube kräftig rotieren und alle kommen zum Einsatz.

Ein großes Danke der 1. Herren gilt vor allem Michi Köhler, Silvio Franke und Frank Wauschkuhn, sie sind immer mit dabei und drücken die Daumen. Danke auch an allen anderen ehrenamtlichen Helfern vom SV Eintracht Hiddestorf.

Die Erste!
SV Eintracht Hiddestorf

WAPPEN SV HIDDESTORF_Druck_schwarzweiß

 Unsere Mannschaft

12604659_1091286760921521_2294604302290482743_o

 Unsere Neuzugänge

12615609_1091286810921516_7293681029081636222_o

Von links aus gesehen: Marian Gresik von Ihme Roloven 1. Herren, Eric Onambele von HSC 1. Herren, Enis Eren von Blau Weiss Neuhof 1. Herren und mit dabei „alter“ Trainer Heiko Schöndube.

 Lauftraining

12604801_1091286624254868_6411911220737561609_o

 

 

5 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

    • Django on 23. Februar 2016 at 20:16
    • Antworten

    Hannover 96 hat auch nen Haufen Neue verpflichtet…….

      • Esther on 24. Februar 2016 at 16:47
      • Antworten

      Danke für deinen Beitrag

        • Django on 23. März 2016 at 20:37
        • Antworten

        Hallo Esther,

        irgendwie zünden Eure Neuen noch nicht.

        In den letzten 35 Jahren hat die Eintracht noch nie ein Spiel gegen den Nachbarn aus Ihme verloren, nun
        ist es doch soweit, diese Schmach ist kaum zu glauben.

        Allein das Theater um euren Trainer im November zeigt wieder eine eindeutige „Eintracht“
        Das jedoch der Trainer nach seinem Rauswurf seinen Job wieder annimmt, ist für neutrale Beobachter nicht nachzuvolliehen.

        Also, warten wir mal ab, was die kommenden Wochen so bringen.
        Munter bleiben……..

    • Helmut Grendel on 4. Februar 2016 at 18:18
    • Antworten

    Haut rein und holt ausreichend Punkte, damit wir fröhliche Nachmittage und Abende mit euch auf der Terrasse verbringen können. Bin gespannt auf das neue Team, aber präsentiert euch vor allem als Mannschaft . Es können nur immer 11 spielen.

    Helmut Grendel

    • Michael Köhler on 2. Februar 2016 at 20:57
    • Antworten

    Hallo Männer der 1. Herren,
    wir wünschen Euch einen erfolgreichen Trainingsauftakt, viel Spaß beim Spezialtraining und Kräfteaufbau mit Eurem Trainer sowie Verständnis und Rücksichtnahme beim Teambildungsprozess! Gespannt fiebern wir den ersten Spielen entgegen!
    Michi und alle, die zu Euch halten

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.