Category: Fußball

Neuer Trikotsatz für die G-Jugend gespendet

Die Fußball G-Jugend hat aus dem Erlös des Hiddestorfer Second-Hand-Basars im Herbst 2018 eine 300 EUR Spende für einen neuen Trikotsatz erhalten. Dieser wurde zu Beginn 2019 angeschafft, mit dem „Basar-Logo“ versehen und bereits beim Hallenturnier des TSV Pattensen erfolgreich eingesetzt.
Die Hiddestorfer Mannschaft konnte das Turnier mit einem starken 3. Platz beenden. Die Kinder, Eltern und Trainer bedanken sich für die Spende des Basars und freuen sich auf viele weitere erfolgreiche Spiele in den neuen Trikots.

Neue Ballschule startet am 25. April

Die Fußballsparte des SV Eintracht Hiddestorf bietet dieses Jahr wieder eine Ballschule für Bambinis der Jahrgänge 2014 / 2015 auf dem Vereinsgelände Ihmer Straße 19 in Hiddestorf an.
Das Training findet jeden Donnerstag von 16:30h bis 17:30h statt.
Trainingsbeginn ist der 25. April, der erste Donnerstag nach den Osterferien.
Ein Info-Abend für alle interessierten Eltern von (fuß-)ballverrückten Kids findet am 1. April um 20:00h im Vereinsheim des SV Eintracht Hiddestorf statt. An diesem Abend stellen die Trainer sich, das Konzept der Ballschule und ihre Ziele vor. Alle Eltern, die an diesem Abend keine Zeit haben, können ihre Kinder auch direkt bei Thomas Rausch (0171 – 5598317) oder per E-Mail an
ballschule@sv-hiddestorf.de anmelden.

Thomas Rausch

Jahreshauptversammlung 2019

2. Herren belegt 3. Platz

Am 17. Februar gab es Budenzauber in der Sporthalle Pattensen! Das Turnier des Gastgebers SpVg.Hüpede/Oerie konnten wir mit einem guten 3. Platz beenden!   Erster wurde die erste Herren vom TSV Gestorf und der zweite Platz ging an die Gastgeber !   Vielen Dank an die Ausrichtung und die fairen Spiele !

Erstes Saisonspiel der Ü40

Es ist wieder soweit, die Punktspiel-Saison beginnt.
Letzte Woche schon starteten die Ü40er noch mager besetzt im Pokalspiel zu Hause gegen SG Blaues Wunder.
Die SG Blaues Wunder war spielerisch einfach zu überlegen für die Hiddestorfer und so stand es zur Halbzeit schon 1:3 und am Ende dann 1:5. SG Blaues Wunder hat verdient gewonnen.
Continue reading