Category: Beiträge Herren Ü-40

Jun 08

30 °C Krimi in Benthe

Continue reading

Jun 01

Starker Kampf gegen SG Barsinghausen

…die Ü40 hatte am Freitag ihr letztes Heimspiel dieser Saison gegen die SG Barsinghausen.
Mit einer Aufstellung 2-3-1, wollten wir gleich auf Angriff spielen und die SG unter Druck setzen. Doch
die SVE war noch nicht ganz im Spiel, da stand es nach einem hohen Ball in den Strafraum 1:0 für Barsinghausen.
Der Treffer war unnötig, beide Mannschaften spielten mit hohem Tempo weiter und es stand bis
zur Halbzeit immer noch 0:1.
In der 2 Halbzeit kam die SVE Ü40 schneller ins Spiel und konnten einen Fehler vom gegnerischen Torwart zum 1:1 Ausgleich nutzen. Das Spiel wurde jetzt immer bissiger und härter, da auch Barsinghausen sein nächstes Tor schießen wollte.
Dann nahm sich Lars H. den Ball und ging bis zur Grundlinie, passte zurück auf Heiko S., der dann zum 2:1 verwandelte.
Barsinghausen gabt nicht auf und kam zu einer tollen Chance, die wir noch zur Ecken klären konnten. Diese Ecke haben sie schnell als kurze ausgeführt und scharf in den Strafraum gegeben. Der Ball prallte unglücklich zu einem freien Gegenspieler, der dann ein leichtes Spiel zum 2:2 hatte.
5 Minuten waren jetzt noch zu spielen und es hieß für Hiddestorf alles oder nichts, was dann auch wiederum durch einen Torwartfehler belohnt wurde. Leider hat sich der Torwart von Barsinghausen dabei verletzt – Gute Besserung – an dieser Stelle von uns.
Trotz allem war es ein starker Kampf und wir freuen uns auf das letzte Spiel in Benthe am 05.06. / 19 Uhr. Kommt vorbei.
Eure Ü40 Edelkicker

 

Apr 25

Siegeressen

…das hat sich die Ü40 Mannschaft nach einem tollen Spiel gegen die Borussia Empelde redlich verdient.

Das Hinspiel endet 2:2 in Empelde und es ging hin und her auf dem Platz.
Gestern, bei schönstem Fußballwetter waren wir mit 11 Männern voll besetzt und motiviert einen 3er einzufahren.

So wie im Hinspiel ging es auch gleich richtig los. Die Hiddestorfer griffen an und hatten gute Chancen. Aber auch Empelde ließ nicht locker und versuchte es immer wieder.
Mitte der 1. Halbzeit ist es dann passiert, Boris hat sein erstes Kopfballtor im Spiel geschossen… einfach super.

Bis zur Halbzeit gab es viele Torchancen auf beiden Seiten.

In der 2. Halbzeit haben wir dann wieder richtig Druck aufgebaut und es fielen die Tore 2-5 sehr schnell hintereinander. Das letzte 6. Tor (Endstand 6:0) fiel dann kurz vor Schluss, es war eine tolle Mannschaftsleistung, die dann durch ein Siegeressen von Boris und Hendrik noch belohnt wurde.

Weiter so Männer

Mrz 21

K-Salat und BoWu

Gestern spielten wir bei winterlichen Temperaturen und nasskaltem Wetter gegen den TSV Goltern. Zum Schluss mussten wir uns mit 1:3 gegen sehr gute Goltener geschlagen geben.
Der Gegner ging mit 1:0 in Führung und machte dann noch in der ersten Halbzeit sein 2:0.
In der Pause gab es noch einmal eine klare Ansage, wie wir spielen wollen um das Spiel eventuell doch noch zu drehen.
Durch einen schnellen Konter in der 2. Halbzeit durch Sven mit Pass auf Patrick, haben wir unseren Anschlusstreffer erzielt.
Wir konnten das Spiel der Goltener aber nicht mitgehen und somit kam es dann zum 1:3 Endstand.
Trotz allem haben wir den Abend mit einem leckeren Abendessen zusammen ausklingen lassen. Lars und Olaf haben leckeren Kartoffelsalat mit Bockwurst ausgegeben.
Danke dafür Männer.
Jetzt ist bis zum 10.04.15 Spielpause und dann geht es weiter gegen und in Egestorf.

 

 

 

Mrz 15

Ü40 gegen Barsinghausen

Das Sonntagsspiel in Barsinghausen endete 0:2. Bei nasskaltem Wetter gingen wir vor der Halbzeit durch ein Tor von Blümchen in Führung. Nach der Halbzeit schob Sven den Ball von links aus spitzem Winkel ins Tor. Insgesamt war es ein sehr angenehmes Spiel seitens der gegnerischen Spieler und den Platzverhältnissen auf dem Kunstrasen. Leider hat sich ein Spieler der Gegner schwerer am Knie verletzt. Am kommenden Freitag wird zu Hause gegen Goltern gespielt.