Aug 06

Erstes Saisonspiel der Ü40

Es ist wieder soweit, die Punktspiel-Saison beginnt.
Letzte Woche schon starteten die Ü40er noch mager besetzt im Pokalspiel zu Hause gegen SG Blaues Wunder.
Die SG Blaues Wunder war spielerisch einfach zu überlegen für die Hiddestorfer und so stand es zur Halbzeit schon 1:3 und am Ende dann 1:5. SG Blaues Wunder hat verdient gewonnen.
Gestern war die Ü40 zum ersten Punktspiel zu Gast in Bennigsen beim FC.
Man merkte schnell, dass die Spieler noch nicht die volle Kondition haben und somit die Schnelligkeit fehlte.
Das Mittelfeld war phasenweise leer und konnte nur mit langen Bällen überspielt werden.
Es ging zwischen Bennigsen und Hiddestorf hin und her, dabei wurde öfter einmal vergessen, dass es eine Abwehr geben sollte. So kam es dann für Hiddestorf zu einem Konter und es stand 1:0 für den SV.
Kurze Zeit später macht der FC aber Druck und konnte zum 1:1 ausgleichen. Bis zur Halbzeit fielen noch 2 weitere Tore und es stand 2:2.
Kurz nach der Halbzeit passierte dem SV ein Fehler im Mittelfeld, die Abwehr war schon mit aufgerückt und so war der Weg frei zum Tor und es stand 3:2 für Bennigsen. Lange Zeit passiert dann nichts mehr, was auch der noch fehlenden Kondition geschuldet war.
Wenige Minuten vor Schluss nahm sich ein Hiddestorfer den Ball im Mittelfeld und dribbelte in Richtung Tor. Er wurde nicht angegriffen und konnte so aus 20m schießen und verwandelte zum 3:3 Endstand.
Ein tolles erstes Spiel.

Das erste Tor.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.