Category: Beiträge F-Jugend

Fußballgolf

…nach einer Hinrunde gegen Gegner die, bis auf einen, immer alle mind. 1 Jahr älter waren, mussten wir unsere Kids ein wenig aufbauen und haben uns für Fußball-Golf in Walsrode entschieden.
So packten wir gestern 13 Kinder und ein paar Erwachsene in die Autos und fuhren bei tollem Wetter nach Walsrode. Die Kids hatten schon im Auto riesigen Spaß und das wurde auch vor Ort nicht weniger. 18 Löcher wurden in 4 Teams gespielt und am Ende gab es immer einen Sieger pro Team, da jedes Team eigene Regeln hatte.

Zum Abschluss durfte das leckere Eis nicht fehlen und alle zusammen hatten einen tollen Tag in Walsrode.

Jetzt steht am 1. Oktober noch ein Besuch im Stadion gegen St. Pauli an.

 

Training macht sich bezahlt

Gestern hatte die F-Jugend ihr letztes Heimspiel der Hinrunde gegen den FC Völksen.
Schnell konnte man sehen, dass wir als 2009er kleiner waren, aber das sollte nicht schon vorher die Lust am Fußball spielen nehmen.
Die F hatte ein wenig die Aufstellung geändert , was die Kids in der 1. Halbzeit super umgesetzt haben. Nach einem 1:0 Rückstand (toller langer Schuss) ging Hiddestorf innerhalb von 2 Minuten mit 2:1 in Führung, hier hat man tolle Pässe und Abschlüsse sehen können. Hiddestorf bekam noch einen Freistoß, der von der Mittellinie direkt ins Tor verwandelt wurde.
Kurz vor der Halbzeit verkürzte FC Völksen noch auf 3:2.

In der 2. Hälfte war ein wenig die Luft raus und das Zusammenspiel klappte nicht mehr so gut, Völksen bekam immer mehr Chancen und hatte auch gleich einen 9m bekommen, den konnte der Hiddestofer Torwart aber super halten und alles war wieder offen.
Hiddestorf konnte ihre Chancen leider nicht verwandeln und Völksen machte wieder Druck und konnte so in der 2. Hälfte noch 3 Tore erzielen zum Endstand von 5:3 für den FC Völksen.

Fazit: Es wurde alles umgesetzt was sie gelernt haben, nur reichte die Konzentration nicht bis zum Ende.

Eine tolle Mannschaft. 😉

 

 

 

 

 

Toll gekämpft gegen Bennigsen

image2 (2)

Tolles Spiel in Bennigsen gegen 2008er, was wir Trainer/Eltern gesehen
haben. Durch einen schnellen Start ging Hiddestorf mit 1:0 in Führung.
Dann wurde  leider zum Teil die 1. Halbzeit verschlafen und wir lagen
unverdient hoch zurück.

In der 2. Halbzeit wollten wir noch einmal zeigen was unsere 2009er gelernt haben
und konnten sehen, welche Spielzüge sie drauf haben.
Die Hiddestofer Jungs schossen 2 Tore und Bennigsen kam auf 3 in der 2. Halbzeit.
Zum Schluss stand es dann 12:3 für Bennigsen, was einfach zu hoch war.

Jungs! Weiter das umsetzen was wir lernen, dann wird es auch in
dieser Saison mit mehr Toren.

image1 (11)

 

Erste Jugendspiele der Saison

Am heutigen herrlichen Sonntag war unsere G-Jugend zu Gast beim VGH-Cup in Arnum. Wir hatten uns nicht viel ausgemalt, vor allem ging es darum Spielerfahrung zu sammeln. In unserer Vorrunden-Gruppe waren noch 3 andere Mannschaften. Die Gegner der 1. Partie waren leider nicht zum Turnier angetreten, was für uns aber automatisch einen 3:0-Sieg bedeutet. Das 2. Spiel ging gegen Arnum II, und auch dieses konnten wir knapp 1:0 für uns entscheiden. Was für ein unerwarteter Start – 2 Siege aus 2 Spielen. Die 3. Begegnung war dann gegen Hemmingen-Westerfeld, und dieses Spiel konnten wir dann nicht für uns entscheiden. Das Halbfinale gegen den Gruppensieger Arnum I und danach auch das Spiel um Platz 3 konnten jeweils die Gegner klar für sich entscheiden, aber das war gar nicht schlimm. Am Ende haben wir Platz 4 von 7 Mannschaften belegt und damit hatten wir gar nicht gerechnet. Die Kinder haben trotz Hitze und Sonne toll durchgehalten und mit Sicherheit viel Spielpraxis gesammelt. Jedes Kind bekam bei der Siegerehrung eine Medaille und das war für die Jungs der größte Lohn.
Danke an den SV Arnum für das tolle Turnier.

Ein kleiner Rückblick auf die ersten Punktspiele der Saison:
Unsere E-Jugend hatte bis jetzt 2 Auswärtsspiele die auf Kunstrasen klar verloren gingen. Das Heimspiel gegen Wilkenburg haben die Großen souverän 7:2 gewonnen.
Die F-Jungend ist dieses Jahr altersmäßig unterlegen und hat die ersten beiden Spiele verloren. Aber sie haben sich weiterhin das Ziel gesetzt nicht aufzugeben und auch bald das 1. Tor zu erzielen.
Die Jüngsten hatten bis jetzt 1 Heimspiel. Gegen Rethen stand es am Ende allerdings 2:5. Am Freitag spielten wir auswärts gegen Wilkenburg und haben dort 7:1 gewonnen.
Alle 3 Jugendmannschaften werden weiter am Ball bleiben um möglichst noch viele Siege feiern zu können.

 

Besondere Überraschung

desigual

Unsere F-Jugend durfte sich zum Trainingsauftakt über eine ganz besondere Überraschung freuen – für jedes Kind gab es ein tolles T-Shirt mit großem Fußball-Motiv von Desigual Hannover spendiert.

Weiterlesen

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com