Category: News

Neue Ballschule startet am 25. April

Die Fußballsparte des SV Eintracht Hiddestorf bietet dieses Jahr wieder eine Ballschule für Bambinis der Jahrgänge 2014 / 2015 auf dem Vereinsgelände Ihmer Straße 19 in Hiddestorf an.
Das Training findet jeden Donnerstag von 16:30h bis 17:30h statt.
Trainingsbeginn ist der 25. April, der erste Donnerstag nach den Osterferien.
Ein Info-Abend für alle interessierten Eltern von (fuß-)ballverrückten Kids findet am 1. April um 20:00h im Vereinsheim des SV Eintracht Hiddestorf statt. An diesem Abend stellen die Trainer sich, das Konzept der Ballschule und ihre Ziele vor. Alle Eltern, die an diesem Abend keine Zeit haben, können ihre Kinder auch direkt bei Thomas Rausch (0171 – 5598317) oder per E-Mail an
ballschule@sv-hiddestorf.de anmelden.

Thomas Rausch

SRS Kfz-Meisterbetrieb sponsert neue Trainingsanzüge

Die Hiddestorfer G-Jugend freut sich über neue Trainingsanzüge,  gesponsert von Firma SRS Kfz-Meisterbetrieb Sascha Rudolf Seedler aus Hiddestorf.

Innerhalb einer Traningsstunde haben wir einen lockeren Dauerlauf zur Werkstatt unternommen, so dass sich die Jungs und das Trainer-Team bei Sascha nochmal persönlich für die tollen Anzüge bedanken konnten.

Protokoll der Jahreshauptversammlung

Protokoll der Jahreshauptversammlung am 25.01.2019

 

2. Platz unserer G-Jugend in Bad Münder

dav

Am 13.1. hatte unsere G-Jugend ihr erstes richtiges Hallenturnier. Eingeladen von der JSG Deister-Süntel-United ging es entsprechend aufgeregt und motiviert nach Bad Münder. Im Gegensatz zum „Sportbuzzer-Hallenpokal“, bei dem wir bereits im Dezember und Januar einige Hallenspiele absolviert hatten, ging es in Bad Münder um echte Medaillen und Platzierungen.
Der Gastgeber hat sich bei dem Turnier einen fairen und der G-Jugend entsprechenden Turnierablauf ausgedacht. Eingeladen waren insgesamt acht Mannschaften, aufgeteilt in zwei Gruppen für die Vorrunde. Die jeweils Erst- und Zweitplatzierten in der Gruppe durften dann zur Endrunde in der Goldgruppe und die Dritten und Vierten durften in der Silbergruppe weiterspielen. So kamen alle
Mannschaften auf die gleiche Anzahl von Spielen und am Ende gab es sowohl echte als auch gefühlte Sieger.
Unsere Hiddestorfer mussten gleich das erste Spiel beim Turnier bestreiten und gegen den TSV Havelse antreten. Trotz leichter Müdigkeit konnten die Jungs einen klaren 3:0 Sieg einfahren und waren somit von Null auf Hundert im Turnier angekommen.
Beim zweiten Spiel gegen den Gastgeber waren die Kinder zwar hellwach, mussten sich aber am Ende 1:2 geschlagen geben. Im dritten Gruppenspiel traten wir dann gegen unsere Freunde aus Hüpede an. Man kannte sich bereits von einem Trainingsspiel und war gewarnt vor den individuellen Qualitäten der Hüpeder. In einem spannenden Spiel konnte sich unsere G-Jugend mit 1:0
durchsetzen und war somit für die Goldgruppe qualifiziert.
In der Endrunde warteten dann der FC Springe und die zweite Mannschaft der JSG Deister-Süntel-United auf uns. Beide Spiele waren geprägt von Spannung – aber auch von ersten Müdigkeitserscheinungen – wurden aber zum Glück (nicht mit Glück) mit jeweils 1:0 gewonnen.
Am Ende hat sich unsere G-Jugend vier Siege und eine Niederlage erkämpft. Nur die Gastgeber-Mannschaft der JSG Deister-Süntel-United stand mit vier Siegen und einem Unentschieden zum Turnierende etwas besser dar.
Mit dem zweiten Platz waren unsere Jungs überglücklich und sind mit Medaillen, Pokal und stolzer Brust nach Hause gefahren.

Oliver Böhning

dav

Jahreshauptversammlung 2019